"Wo Gesetze schriftlich aufgezeichnet sind,

genießt der Schwache

mit dem Reichen

gleiches Recht."

 

(Euripides)

 

 

"Das kann doch nicht sein,

dass der Bürger, der sich gesetzmäßig verhält,

sich wie ein Idiot

vorkommen muss."

 

(Roman Herzog)

 

 

"Ein bloßes Ungefährwissen

ist nirgendwo gefährlicher

als in der

Rechtswissenschaft."

 

(Gustav Radbruch)

 

 

"Es hilft nichts, das Recht

auf seiner Seite zu haben.

Man muss auch mit der

Justiz rechnen."

 

(Dieter Hildebrand)